Kirchner PR

© privat

Christine Wunnicke im Porträt

Antje Weber stellt die Münchner Schriftstellerin Christine Wunnicke und ihre belletristischen Werke in der München-Ausgabe der Süddeutschen Zeitung vor. Christine Wunnicke stand 2015 mit »Der Fuchs und Dr. Shimamura« (Berenberg Verlag) auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis. Zuletzt erschien ihr Roman »Katie« (ebenfalls Berenberg Verlag).