Kirchner PR

Uwe Rada im Interview auf rbb kulturradio

Über seinen Debütroman »1988«, seine Liebe zu Krakau und Polen sprach Uwe Rada mit Frank Meyer, rbb kulturradio.  »1988« (edition.fotoTAPETA) ist eine Liebesgeschichte, ein Berlinroman und ein Roadtrip zwischen dem Westberliner Café Adler und Nowa Huta, zwischen Schmargendorf und Posen, zwischen Kreuzberg und Krakau, ein Jahr vor der Wende. Die Buchpremiere findet am 29. September 2017, 19:00 Uhr, in der deutsch-polnischen Buchhandlung buch | bund in Berlin-Neukölln statt