Kirchner PR

»Niemandsland«: Buchpräsentation in Frankfurt am Main

Lesung
Im Kalender eintragen

Der Autor und Maler Matthias Friedrich Muecke präsentiert sein neues Buch »Niemandsland. Erinnerungen an eine Kindheit« (kunstanstifter) am 30. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer in der Frankfurter Büchergilde Buchhandlung & Galerie. Die Lesung ist zeitgleich auch Finissage für eine Ausstellung zum Buch: Ab 1. Oktober sind Mueckes »Niemandsland«-Zeichnungen in der Büchergilde Buchhandlung & Galerie zu sehen.

Veranstaltungsort: Büchergilde Buchhandlung & Galerie (An der Staufenmauer 9, 60311 Frankfurt)

Eintritt: frei