Kirchner PR

#eichborncanlit: Literatur aus Kanada bei Eichborn

Der Eichborn Verlag widmet sich im Oktober der kanadischen Literatur und lädt mit verschiedenen Aktionen Leser*innen, Buchhändler*innen und Blogger*innen ein, das Gastland der Frankfurter Buchmesse literarisch zu entdecken. Formiert unter dem Hashtag #eichborncanlit plant der Verlag eine Reihe an vielfältigen Aktivitäten in Kooperation mit unterschiedlichen Buchhandlungen und Literaturblogs, u. a. stehen Schaufenster-Aktionen, Buchpaket-Verlosungen und Online-Lesungen auf dem Programm.

»Mit diesen vier preisgekrönten kanadischen Romanen geben wir einen Einblick in die anglo-kanadische und franko-kanadische Gegenwartsliteratur, die ebenso aufregend wie vielfältig ist«, so der Programmleiter des Eichborn Verlags Dominique Pleimling.

Im Herbst erscheinen im Eichborn Verlag:

und zwei Neuauflagen im neuen Taschenbuchprogramm:

Alle Informationen zu den Aktivitäten und den Büchern sind auf den Social-Media-Kanälen des Verlags bei Facebook, Instagram und Twitter unter #eichborncanlit und unter www.eichborn.de/eichborncanlit zu finden.