Kirchner PR

Herbstprogramm 2021 des Kindermann Verlags

Im Herbstprogramm 2021 des Berliner Kindermann Verlags erscheinen die folgenden Novitäten:

»Adam und Eva« (Altersempfehlung: ab 4 Jahren; ET: 06.10.21)
Der preisgekrönte Kinderbuchautor Martin Baltscheit erzählt die älteste Liebesgeschichte der Welt neu – losgelöst vom biblischen Kontext. Nachwuchs-Illustratorin Josephine Wolff erweckt mit kindgerechten Zeichnungen den üppigen Paradiesgarten zum Leben.
Das Buch ist der Auftaktband der neuen Reihe „Big Love", in der Martin Baltscheit pointiert und witzig die großen Liebesgeschichten der Welt präsentiert.

»Weihnachten« (Altersempfehlung: ab 6 Jahren; ET: 06.10.21)
Die Illustratorin Pe Grigo setzt Eichendorffs Weihnachtsklassiker modern in Szene: Einfühlsam fängt sie die zauberhafte Atmosphäre des besinnlichen Gedichts ein und ermöglicht einen neuen Blick auf diesen Klassiker.

»Jeanne Antoinette de Pompadour« (Altersempfehlung: ab 6 Jahren; ET: 06.10.21)
Pünktlich zum 300. Geburtstag von Madame de Pompadour gibt Andrea Weisbrod Einblick in die Kindheit dieser faszinierenden Frau und zeichnet das Bild eines willensstarken Mädchens, das gegen jede Konvention der Zeit ihre Ziele verfolgte. Andrea Offermanns fantastische Illustrationen entführen in das opulente Leben der Protagonistin im 18. Jahrhundert.