Kirchner PR

Zurück zur Übersicht

Newsletter
Dezember 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

da sich der Schnee – zumindest hier in Berlin – noch nicht hat blicken lassen, lesen wir uns mit Büchern aus dem Dörlemann Verlag, von ebersbach & simon, den Kleinen Gestalten und den kunstanst!ftern ins Weiße.

Einen schönen Winter wünscht

Kirchner Kommunikation

Markus Günther: Weiß (Dörlemann Verlag)

»Denn bis dahin habe man sich Weiß als eine Art Leere, ein Nichts vorgestellt, und erst durch Newton sei richtig verstanden worden, dass Weiß im Gegenteil alle Farben enthält. Weiß sei die Farbe aller Farben.« – Kann eine kleine Beobachtung, eine winzige Entdeckung, alles verändern? Markus Günther erzählt in seinem Prosa-Debüt »Weiß« (Dörlemann Verlag) von einem Paar, dessen langjähriges gemeinsames Leben plötzlich in Frage gestellt wird. »Weiß« ist ein schmaler und präzis erzählter Roman über Täuschung und Selbsttäuschung, über die Grenzen des Verstehens und die eigenartige Obsession für die Farbe Weiß.

Brigitte Ebersbach & Sascha Nicoletta Simon (Hg.): Morgen kommt die Weihnachtsfrau (ebersbach & simon)

Alle Jahre wieder kommt die Weihnachtsfrau auf die Erde nieder! Auch wenn böse Zungen behaupten, sie bräuchte gelegentlich bis Ostern für ihr Styling, werden Scharen von Weihnachtsfrauen auch dieses Jahr wieder rechtzeitig zur Stelle sein, um Gänse zu braten, Bäume zu schmücken, Pakete kunstvoll zu verpacken, mit Nelken gespickte Äpfel in den Ofen zu schieben und Mensch ärgere dich nicht zu spielen. Wenn’s sein muss, auch Blockflöte oder Monopoly …

Gut, dass Weihnachtszeit auch Lesezeit ist – die eigentliche Lieblingsbeschäftigung von echten Weihnachtsfrauen, mit oder ohne Kostüm! Die beiden Verlegerinnen Brigitte Ebersbach und Sascha Nicoletta Simon sind nicht nur leidenschaftliche Büchernärrinnen, sondern auch passionierte Weihnachtsfrauen. Daher geben sie zum Fest den Band »Morgen kommt die Weihnachtsfrau« heraus, der humorvolle und besinnliche Festtagsgeschichten von Vicki Baum, Sibylle Berg, Doris Dörrie und vielen anderen versammelt.

Dawid Ryski: Durch die Jahreszeiten (Kleine Gestalten)

Das Bilderbuch des polnischen Illustrators Dawid Ryski lädt zu einem Spaziergang durch die Jahreszeiten ein: Vom Rodeln im eisigen Winter über Kletterpartien auf blühenden Kirschbäumen und sommerliche Ausflüge an den See bis hin zum Drachensteigen im goldenen Herbstlaub – Ryskis flächige und leuchtende Illustrationen führen durch das ganze Jahr und zeigen Kindern die Veränderungen der Natur auf.

Bjørn Rune Lie: Winterspaß im Slapsefjell (kunstanst!fter)

Die bildschöne und unterhaltsame Hommage an die Ski-Kultur entführt in ein kleines Dorf mitten in den Bergen Norwegens, zu Beginn der Wintersaison: Von früh morgens bis spät in die Nacht gibt es etwas zu erleben und zu sehen, Langeweile kommt hier nie auf. Verliebte Paare knutschend auf der Seilbahn, übermütige Winterakrobaten auf der Skipiste, entspannte Angler am eisigen See und einheizende Hüttenpartys mit Quetschkommodenmusik – Bjørn Rune Lies Bilder machen den Alltag auf den Skihängen und die Schönheit der schier endlos scheinenden Wälder Norwegens lebendig.