Kirchner PR

Zurück zur Übersicht

Pressebereich für Elster & Salis

Elster & Salis ist ein unabhängiger Verlag für Belletristik und Sachbuch mit Sitz in Zürich. Entstanden ist er 2019 aus der Fusion der Verlage Salis und Elster.

Unter dem Namen Salis werden, wie bereits seit Gründung im Jahr 2006, weiterhin deutschsprachige Romane und Erzählungen sowie engagierte Sachbücher verlegt. Elster präsentiert neu, nach einer langen und vielfältigen Verlagsgeschichte, internationale Literatur aus nah und fern.

Bücher bei Elster & Salis wurden mit dem Schweizer Literaturpreis und dem Premio Planeta – dem wichtigen Preis für ein Buch in spanischer Sprache – ausgezeichnet. Sie waren nominiert für den Deutschen Buchpreis und für den Schweizer Buchpreis. Eines war 46 Wochen lang auf der Bestseller-Liste, ein anderes hat den Preis für das Schönste Buch der Welt gewonnen. Der Salis Verlag war nominiert als Verlag des Jahres.

Seit September 2021 erscheint in dem Imprint Elster & Salis Wien unter der Geschäftsführung von Anja Linhart zeitgenössische Belletristik vielversprechender, österreichischer Autor:innen.

Allen Titeln gemeinsam sind die inhaltliche Relevanz und die formale Sorgfalt. Elster & Salis legt Wert auf herausragende Texte und hochstehende visuelle Gestaltung.

www.elstersalis.com/

Vorschau Herbst 2021 zum Download

Um ein Rezensionsexemplar zu bestellen, markieren Sie den entsprechenden Titel unter »Rezensionsexemplar anfordern« und geben am Ende des Formulars Ihre Kontaktdaten an.

Nina Bouraoui

Geiseln

Roman
Buch-Cover

Aus dem Französischen von Nathalie Rouanet

Gebunden, Schutzumschlag mit Lesebändchen
ca. 160 Seiten
15.5 x 22.3 cm
€ (D) 19.00 I CHF 26.00
ISBN 978-3-906903-16-3
Erscheinungstermin 30. August
Auch als E-Book

Jorge Zepeda Patterson

Spiele der Macht

Roman
Buch-Cover

Aus dem mexikanischen Spanisch von Carsten Regling

Gebunden, Schutzumschlag mit Lesebändchen
ca. 480 Seiten,
15.5 x 22.3 cm
€ (D) 26.00 I CHF 34.00
ISBN 978-3-906903-17-0
Erscheinungstermin 13. September
Auch als E-Book



Daniel Levin

Milenas Versprechen

Roman
Buch-Cover

Gebunden, mit Lesebändchen
ca. 240 Seiten
12.5 x 19 cm
€ (D) 24.00 I CHF 32.00
ISBN 978-3-03930-002-0
Erscheinungstermin 6. September
Auch als E-Book



Gábor Fónyad

Als Jesus in die Puszta kam

Roman
Buch-Cover

Gebunden, mit Lesebändchen
ca. 288 Seiten
12.5 x 19 cm
€ (D) 24.00 I CHF 32.00
ISBN 978-3-03930-024-2
Erscheinungstermin 6. September 2021
Auch als E-Book

Druckfähiges Cover zum Download
Presseinformation



Thomas Meyer

Was soll an meiner Nase bitte jüdisch sein?

Über den Antisemitismus im Alltag
Buch-Cover

Gebunden
Lesebändchen
ca. 120 Seiten
11 x 18 cm
€ (D) 16.00 I CHF 20.00
ISBN 978-3-03930-014-3
Erscheinungstermin 22. März
Auch als E-Book
Druckfähiges Cover zum Download



Andri Hinnen

Rolf

Buch-Cover

Roman
Gebunden, Lesebändchen
ca. 320 Seiten, 12.5 x 19 cm
€ (D) 24.00 I CHF 32.00
ISBN 978-3-03930-010-5
Erscheinungstermin 19. April 2021
Auch als E-Book



Alex Baur

Unerhört – Esther Vilar und der dressierte Mann

Buch-Cover

Gebunden­­­
Lesebändchen
ca. 120 Seiten
15.5 x 22.3 cm
€ (D) 14.00 I CHF 18.00
ISBN 978-3-03930-012-9
Erscheinungstermin 15. März
Auch als E-Book
Druckfähiges Cover zum Download



Anna Stern

das alles hier, jetzt.

Buch-Cover


Roman
Gebunden, Lesebändchen
ca. 288 Seiten
12.5 x 19 cm
€ (D) 24.00 I CHF 32.00
ISBN 978-3-03930-000-6



Bitte schicken Sie mir Rezensionsexemplare der oben ausgewählten Titel.


  • Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden in unsere Datenbank aufgenommen, damit wir Ihnen die gewünschten Rezensionsexemplare senden können. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO.
  • Ihr Vorname und Name sowie Ihre Postanschrift werden bei Bedarf direkt an den Verlag, bei dem der Titel oder die Titel erschienen sind, oder an die Auslieferung des entsprechenden Verlags übermittelt, um den Versand zu veranlassen.
  • Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Bei Rezensionsexemplarbestellungen werden die personenbezogenen Daten maximal fünf Jahre lang gespeichert.
  • Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten per E-Mail, telefonisch oder per Brief zu widerrufen. Ebenso haben Sie das Recht, Auskunft, Berichtigung, Löschung oder eine Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu verlangen. Ferner haben Sie das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.


Felder, die mit * markiert sind, bitte ausfüllen.