Kirchner PR

Zurück zur Übersicht

Pressebereich für das Verlagshaus Berlin

Pressebereich für das Verlagshaus Berlin

»Poetisiert euch« – lautet das Motto des Verlagshaus Berlin (vormals: Verlagshaus J. Frank | Berlin). Schwerpunkte des 2005 von Johannes CS Frank, Andrea Schmidt und Dominik Ziller gegründeten Verlages liegen auf Gegenwartslyrik, Kurzprosa und dem Zusammenspiel von Illustration und Text.

Verlagswebsite: verlagshaus-berlin.de
Frühjahrsvorschau 2020 zum Download

Carl-Christian Elze

langsames ermatten im labyrinth

Buch-Cover

Gedichte von Carl-Christian Elze
Illustrationen von Lilli Gärtner
Softcover, 208 Seiten
ISBN: 978-3-945832-28-8
EUR 24,90
ET: 9. März 2019



Alexander Graeff

Die Reduktion der Pfirsichsaucen im köstlichen Ereignishorizont

Buch-Cover

Gedichte von Alexander Graeff
Illustrationen von Mario Hamborg
Softcover, 116 Seiten
ISBN: 978-3-945832-30-1
EUR 17,90
ET: 9. März 2019



Sandra Gugić

protokolle der gegenwart

Buch-Cover

Gedichte von Sandra Gugić
Illustrationen von Oliver Hummel
Softcover, 128 Seiten
ISBN: 978-3-945832-29-5
EUR 17,90
ET: 9. März 2019

Presseinformation
 



Anna Hetzer

Kippbilder

Buch-Cover

Gedichte von Anna Hetzer
Zeichnungen von Andrea Schmidt
Softcover, 100 Seiten
ISBN: 978-3-945832-31-8
EUR 17,90
ET: 9. März 2019



Odile Kennel

Hors Texte

Buch-Cover

Gedichte von Odile Kennel
Illustrationen von Martina Liebig
Softcover, 60 Seiten
ISBN: 978-3-945832-32-5
EUR 17,90
ET: 9. März 2019



Mikael Vogel

Dodos auf der Flucht

Requiem für ein verlorenes Bestarium
Buch-Cover

Gedichte von Mikael Vogel
Illustrationen von Brian R. Williams
Softcover, 252 Seiten, € 15,90
ISBN: 978-3-945832-26-4
ET 15. Februar 2017

Presseinformation



Bitte schicken Sie mir Rezensionsexemplare der oben ausgewählten Titel.


  • Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden in unsere Datenbank aufgenommen, damit wir Ihnen die gewünschten Rezensionsexemplare senden können. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO.
  • Ihr Vorname und Name sowie Ihre Postanschrift werden bei Bedarf direkt an den Verlag, bei dem der Titel oder die Titel erschienen sind, oder an die Auslieferung des entsprechenden Verlags übermittelt, um den Versand zu veranlassen.
  • Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Bei Rezensionsexemplarbestellungen werden die personenbezogenen Daten maximal fünf Jahre lang gespeichert.
  • Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten per E-Mail, telefonisch oder per Brief zu widerrufen. Ebenso haben Sie das Recht, Auskunft, Berichtigung, Löschung oder eine Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu verlangen. Ferner haben Sie das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.


Felder, die mit * markiert sind, bitte ausfüllen.